Die Brass Band Märwil feiert im Mai dieses Jahres ihren 100. Geburtstag, welcher mit einer neuen Vereinsfahne und einer Teilinstrumentierung verbunden ist. Aus diesem Anlass wurde am Mittwoch dem 21. Februar um 15.00 Uhr bei herrlichem Sonnenschein mit Frühlingstemperaturen ein Spendenbarometer unter Zugegensein des Gemeindeammann Hans Matthey, OK-Präsidentin Monika Thomann, Landsponsor Walter und Silvia Schmitt, Vereinspräsident Mario Schmitt und einer Delegation von Vereinsmitgliedern eingeweiht.

Zuvor hatten die Mitglieder Heinz Halter, Heinz Oettli und René Oettli die drei Meter hohe Plexiglassäule und die vier Informationspfeiler nach der Idee von Dominik Schmucki errichtet. OK-Präsidentin Monika Thomann konnte unter frenetischem Applaus der Anwesenden bereits die ersten CHF 20‘000 an der massiven Säule markieren. Darauf dankte sie allen Beteiligten für die geleistete Arbeit. Ein spezieller Dank gebührt der politischen Gemeinde Affeltrangen, welche die Finanzierung der neuen Vereinsfahne bereits gesichert hat. Nachfolgend wurde auf das freudige Ereignis angestossen und die Fertigstellung des ersten Meilensteins im Jubiläumsjahr gefeiert. (Sach)


Bilder: Errichtung Spendenbarometer


 



AnhangGröße
20070221 - Bericht TZ Spendenbarometer.jpg161.52 KB